Neue Professur für Biophotonik/Physikalische Technik am Laserinstitut Hochschule Mittweida

07.10.2019 - Kategorie: Laserinstitut

Wir begrüßen Prof. Dr. rer. nat. Richard Börner als neuen Professor für Biophotonik/Physikalische Technik am Laserinstut Hochschule Mittweida. Prof. Börner startete zum 1. Oktober und wird im Studiengang Lasertechnik/Physikalische Technik für den Bereich der Biophotonik und Biophysik in der Lehre und Forschung verantwortlich sein. Prof. Börner studierte Medizinische Physik in Halle (Saale), promovierte an der Universität zu Lübeck in Biophysik/Biophotonik. Anschließend forschte er an der Universität Zürich an Ribonukleinsäuren, insbesondere Riboschaltern und Ribozymen als zentrale Biomoleküle in der Regulation von Zellen und setzt seine Forschung nun am LHM fort. Wir wünschen Prof. Börner viel Erfolg und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit!