11. Mittweidaer Lasertagung

Am 13. und 14.11.2019 fand die 11. Mittweidaer Lasertagung an der Hochschule Mittweida statt. Mit insgesamt über 150 Tagungsteilnehmern aus dem In- und Ausland sowie 22 Firmenaustellern namhafter internationaler Firmen war die Tagung ein voller Erfolg. An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei allen für ihr Kommen bedanken! Es gab 33 interessante Fachvorträge in 7 Sessions sowie 21 Poster zu den Themenschwerpunkten Hochrate-Laserbearbeitung, Mikro/Nanolaserbearbeitung, Grundlagen ...

Neue Professur für Biophotonik/Physikalische Technik am Laserinstitut Hochschule Mittweida

Wir begrüßen Prof. Dr. rer. nat. Richard Börner als neuen Professor für Biophotonik/Physikalische Technik am Laserinstut Hochschule Mittweida. Prof. Börner startete zum 1. Oktober und wird im Studiengang Lasertechnik/Physikalische Technik für den Bereich der Biophotonik und Biophysik in der Lehre und Forschung verantwortlich sein. Prof. Börner studierte Medizinische Physik in Halle (Saale), promovierte an der Universität zu Lübeck in Biophysik/Biophotonik. Anschließend forschte er an der ...

Ausgründung aus dem Laserinstitut Hochschule Mittweida: Startup MOEWE Optical Solutions GmbH geht mit Hochgeschwindigkeits-Laser-Scannern auf den Markt

Laser-Kompetenz aus Mittweida wird nun mit einem weiteren Namen verknüpft: Seit April bietet die MOEWE Optical Solutions GmbH Polygonscanner mit hoher Leistung an. Das Unternehmen hat sich im vergangenen Jahr mit Unterstützung der Hochschule aus dem Laserinstitut Hochschule Mittweida als Hightech-Startup ausgegründet. MOEWE steht für Mittweidaer OptoElektronische Werkstätten. Das Unternehmen beschäftigt sich primär mit dem Bau von Polygonspiegelscannern, wie sie für die präzise ...

EU-Projekt PULSE: Eine neue Ära der Laserfertigung in Europa

Das Projekt mit dem Namen "High-Power Ultrafast LaSErs using Tapered Double-Clad Fibre", kurz PULSE, das am 22.01.2019 im Chrysler Fiat Research Centre in Turin mit einem Kick-Off-Treffen gestartet wurde, besteht aus einem Konsortium herausragender industrieller und akademischer Forschungspartner aus ganz Europa. Ziel ist es, ein komplettes Lasersystem mit einer durchschnittlichen Leistung von 2,5 kW und einer Pulsleistung von 100 MW in einem einzigen Impuls zu entwickeln, der ...

10. Mittweidaer Lasertagung

Am 16. und 17.11.2017 beging die Mittweidaer Lasertagung ihr zehnjähriges Jubiläum. Mit insgesamt über 150 Tagungsteilnehmern aus dem In- und Ausland sowie 21 Firmenaustellern namhafter internationaler Firmen war die Tagung ein voller Erfolg. An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei allen für ihr Kommen bedanken! Es gab 36 interessante Fachvorträge in 7 Sessions sowie 17 Poster zu den Themenschwerpunkten Mikro/Nanolaserbearbeitung von Metall und Keramik, Mikrolaserbearbeitung von ...

Science Match "Future Technologies" – Wir waren dabei!

Das Laserinstitut Hochschule Mittweida stellte einen von einhundert Teilnehmern zum Science Match "Future Technologies" in Dresden. Robby Ebert präsentierte Ende Januar im Alten Schlachthof in Dresden Ergebnisse der Hochrate-Laserbearbeitung auf der vom Freistaat Sachsen gemeinsam mit dem Tagesspiegel organisierten Veranstaltung. Weitere Informationen finden Sie in der News der Hochschule Mittweida.

Eröffnung des Forschungsneubaus des Laserinstitut Hochschule Mittweida 12.-14.10.2016

Am 12.10.2016 wurde der Forschungsneubau Laserinstitut Hochschule Mittweida durch die sächsische Wissenschaftsministerin Dr. Eva-Maria Stange offiziell an die Hochschule Mittweida, vertreten durch den Rektor Prof. Ludwig Hilmer, übergeben. Dieser gab den Schlüssel direkt weiter an das LHM, vertreten duch den Institutsdirektor Prof. Horst Exner. Weitere Informationen finden Sie in der News der Hochschule Mittweida. Informationen zum Gebäude sowie Bilder aus der Bauphase finden Sie zudem ...

News 8 bis 14 von 28