Internationales Forschungsvorhaben am Laserinstitut Hochschule Mittweida gestartet

Was haben Mülltonnen mit Spitzenforschung zu tun? Am Laserinstitut Hochschule Mittweida gibt ein neu gestartetes internationales Forschungsvorhaben darauf eine Antwort. LaMoFlo steht für "High-rate laser surface texturing of 3D injection molds to fabricate functionalized easy-flow polymeric containers" und ist der Titel des Vorhabens, das federführend am LHM von Prof. Udo Löschner, Forschungsgruppe Hochrate-Lasertechnologien, geleitet wird. Im LaMoFlo-Projekt forscht Andreas Gruner ...

Publikation in Lasers in Manufacturing and Materials Processing

Unser neuester in "Lasers in Manufacturing and Materials Processing" veröffentlichter Artikel mit dem Titel "Experimental and Theoretical Determination of the Effective Penetration Depth of Ultrafast Laser Radiation in Stainless Steel" stellt ein Modell für eine schnelle und effiziente Simulation der Laser-Materie-Wechselwirkung vor. Die Studie wurde von den Forschungsgruppen Laserpulsabscheidung dünner Schichten & Lasermikrostrukturierung sowie Dynamik ultraschneller ...

Vortrag bei der STUFO 2020

Am 26. und 27. September 2020 fand die 5. Konferenz für studentische Forschung unter dem Thema "Forschungstriebe – Wachsen durch Wissenschaft" statt. Auf Grund der aktuellen Situation konnte die von der Universität Hohenheim ausgerichtete Konferenz nur im digitalen Rahmen stattfinden. Trotzdem konnte unsere Masterandin Anne Winkler ihre aktuelle Forschung im Bereich der Biophotonik vorstellen. Zu dem Thema "The Fast and the Furious – Die Bildung von RNA-Tertiärkontakten als ...

Neue Mikrooptiken für die optische Datenübertragung

Wir haben zwei Methoden zur Herstellung einer neuen Art von Mikrooptiken entwickelt, die im Bereich der optischen Datenübertragung von großem Interesse sind. Diese neuen Verfahrensvarianten erlauben die Herstellung von Mikrospiralphasenplatten und speziellen Beugungsgittern, den sogenannten Fork-Gratings. Beide Elemente beeinflussen den Drehimpuls elektromagnetischer Strahlung, was zur Realisierung neuer Multiplexing-Methoden genutzt werden kann. Das sogenannte (orbital angular momentum) ...

Publikation im Journal of the American Chemical Society

Prof. Richard Börner hat gemeinsam mit seinen Kollaborationspartnern der Gruppe von Nathan Luedtke, McGill University, Kanada, einen Artikel im Journal of the American Chemical Society (JACS) veröffentlicht. Er ist stolz darauf, Teil des Teams zu sein und mit seiner Erfahrung in der Photophysik von Farbstoffen in der Umgebung von Nukleinsäuren seinen Beitrag als Co-Autor geleistet zu haben. Vielen Dank an Ashkan Karimi (Erstautor), für seine ausgezeichnete Arbeit. Farbstoffe oder Fluorophore ...

Erfolgreicher Abschluss des kooperativen Promotionsverfahrens zwischen der Hochschule Mittweida und der TU Bergakademie Freiberg

Das Laserinstitut Hochschule Mittweida gratuliert Andy Engel zur erfolgreich bestandenen Promotion! Am 29.06.2020 verteidigte er seine Dissertation mit dem Thema "Laserstrukturierung von Mikroprägewerkzeugen und Abformung beugungsoptisch wirksamer Gitterstrukturen" und schloss damit seine kooperative Promotion auf dem Fachgebiet Werkstoffwissenschaft - Werkstofftechnik an der TU Bergakademie Freiberg mit dem Gesamtprädikat magna cum laude ab. Im Rahmen seiner Arbeit am LHM ...

Publikation in The Journal of Physical Chemistry C über die Wechselwirkung von mid-IR Laserstrahlung mit organischen Halbleitern

In "The Journal of Physical Chemistry C" wurde eine neue Publikation der Forschungsgruppe Dynamik ultraschneller selektiver Laserprozesse veröffentlicht. Der Artikel mit dem Titel "Linear and Nonlinear Excitation of P3HT Induced by Spectral-Shaped Ultrafast Mid-IR Laser Radiation" gibt Einblick in die Anregungsdynamik des organischen Halbleiters P3HT durch ultrakurz gepulste Laserstrahlung im mittleren infraroten Bereich. In Abhängigkeit von Bandbreite und Pulsdauer können ...